Eva Lezzi
Autorin

 

 

Beni und die Bat Mitzwa

 

Tabeas Bat Mitzwa rückt näher und die ganze Familie steht Kopf. Tabea müsste endlich das Lesen ihres Tora-Abschnitts üben und denkt stattdessen nur an Hip Hop. Meint jedenfalls ihre Mutter. Also streiten sich Mama und Tabea, während Oma hundert Mal das Gleiche fragt und Papa über der Weinbestellung für das Fest brütet. Nur Beni findet das ganze Theater um die Bat Mitzwa seiner älteren Schwester reichlich übertrieben. Als ob sie danach tatsächlich zu den Erwachsenen gehören würde! Beni flüchtet zu seinem besten Freund Tom, zu seinem Skateboard und in Gedanken zu Sophie. Sie ist ziemlich cool, leider kann Beni sie mit nichts beeindrucken. Oder vielleicht doch?

Mit dreidimensionalen Collagen der Künsterlin Anna Adam.
Hentrich & Hentrich Verlag Berlin 2015, ISBN 978-3-95565-109-1
Ab 6 Jahre

Leseprobe

Rezensionen: Deutschlandradio Kultur, Empfehlungen des Pädagogischen Zentrums FFM, Aviva,
                    Jüdische Allgemeine

 

 

 

Weiter